Mobile Schutzräume

Umgrenzter Schutz- und Rückzugsraum für Kinder und Jugendliche.
Unsere Mobilen Schutzräume sind frei aufstellbar und bedürfen keiner Wandbegrenzung von außen. Die benötigte Grundfläche beträgt 235 x 200 cm. Die Wandstärke der massiven Polyurethan-Schaumstoffteile beträgt durchgehend 20 cm. Die Bodenplatte besteht aus 2 cm starkem Neopolen-Schaum. Sämtliche Teile inkl. der Bodenplatte sind mit reißfestem Suratec-Nylon-Gewebe ummantelt und mittels extrem festen Klett / Flauschlaschen untereinander verbunden.

Suratec-Farben bzw. Farbkombinationen sind frei wählbar ohne Mehrpreis. Diese können Sie diese später im Bestellvorgang unter "Weitere Optionen" im Bemerkungsfeld angeben.

Mobile Schutzräume sind von Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen.
Serienmäßig sind die Schutzräume in 90 cm (Typ I) und 120 cm Höhe (Typ II) lieferbar.
Auf Anfrage liefern wir Abmessungen nach Ihren Angaben.

Alle bei diesem Produkt verwendeten Materialien sind zertifiziert nach Ökotex Standard 100.

  • 16557-90
  • Bitte beachten Sie unsere Versandkosten für sperrige Güter.
  • Lieferzeit ca. 7 - 14 Werktage

Typ

Höhe

ab 3.298,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mobiler Schutzraum WEIMAR Typ I 90 cm hoch, Typ II 120 cm hoch Mobiler Schutzraum... mehr

Beschreibung

Mobiler Schutzraum WEIMAR
Typ I 90 cm hoch, Typ II 120 cm hoch

Mobiler Schutzraum ERFURT
Typ I 90 cm hoch, Typ II 120 cm hoch

Die mobilen Schutzräume WEIMAR und ERFURT benötigen eine Grundfläche von 235 x 200 cm. Sie sind lieferbar in 90cm (Typ I) und 120 cm Höhe (Typ II). Jeder Schutzraum besteht aus sehr festen 20 cm starken Polyurethan-Schaumstoff-Elementen (Raumgewicht 5095). Er ist jeweils ausgerüstet mit einer faltbaren, 2o mm starken, stabilen Bodenmatte aus festem Neoplen-Schaum. Alle Teile sind mit reißfestem Suratec-Nylon-Gewebe überzogen.

Sämtliche Elemente der Schutzräume inkl. der Bodenmatten sind mittels Klett-/ Flauschlaschen stabil miteinander verbunden. Alle Schutzräume können durch jeweils zwei Elementen mittels Klett- /Flauschlaschen offengehalten oder geschlossen werden. Die Verschluss-Laschen für die Öffnungen sind nur von außen zugänglich.

Maße der einzelnen Elemente Typ WEIMAR (Typ I und II)
(Typ I: 90 cm hoch, Typ II: 120 cm hoch)
A (Bodenplatte) 2350 mm breit x 2000 mm tief x 20 mm
B 2000 mm x Höhe (lt. Typ) x 200 mm
C 1950 mm x Höhe (lt. Typ) x 200 mm
D 2000 mm x Höhe (lt. Typ) x 200 mm
G 975 mm x Höhe (lt. Typ) x 200 mm
H/I 975 mm x Höhe (lt. Typ) x 200 mm

Maße der einzelnen Elemente Typ Erfurt (Typ I und II)
(Typ I: 90 cm hoch, Typ II: 120 cm hoch)
A (Bodenplatte) 2350 mm breit x 2000 mm tief x 20 mm
B 2 000 mm x Höhe (lt. Typ) x 200 mm
C 1950 mm x Höhe (lt. Typ) x 200 mm
D 1000 mm x Höhe (lt. Typ) x 200 mm
E/F 1000 mm x ½ Höhe (lt. Typ) x 200 mm
G/H 1950 mm x ½ Höhe (lt.Typ) x 200 mm

Weiterführende Links zu "Mobile Schutzräume"
Verfügbare Downloads:
Segment-Gewichtsmanschette Segment-Gewichtsmanschette
Aus Kunstleder, Umfang mittels Klettverschluss verstellbar
ab 46,40 € *
KRETA KRETA
Hilfsmittel zur unterstützenden Positionierung und Ganzkörperlagerung mit Stabilisierungseffekt
ab 448,00 € *
MALTA Standard MALTA
Hilfsmittel zur unterstützenden Positionierung und Ganzkörperlagerung mit Stabilisierungseffekt
ab 439,00 € *